Ergebnisse 2015

01.11.2015 Marathonlauf in New York

Ein "anstrengendes" Erlebnis besonderer Art gönnte sich die Familie Pilsl: Teilnahme am weltberühmten New York- Marathon mit über 50000 Läufern. Hubert bewältigte die 42,195km lange Strecke in hervorragenden 3:14:44 Stunden (121.M50), Andrea brauchte 4:11:25 Std.(353.W50) und Christian 4:21:23 Std.(344.M).

31.10.2015 Freudenseelauf in Hauzenberg

Überlegene Klassensiege durch Helena Kindermann (wJB) und Herbert Eckmüller (M55) sowie ein neunter Platz durch Dr.Horst Fey waren die Ergebnisse der drei Jandelsbrunner Starter beim diesjährigen Lauf um den Freudensee.

25.10.2015 Niederbayer.Berglaufmeisterschaften in Otterskirchen

Drei Athleten der LG nahmen die 6,9 km lange, 290 Höhenmeter überwindende Strecke auf den Aussichtsturm Ebersberg in Angriff: Helena Kindermann siegte in ihrer Altersklasse, Herbert Eckmüller wurde Zweiter und Manfred Renoth als Schnellster der drei LG-Starter belegte den vierten Platz.

10.11.2015  Talentiade in Passau

Mit sieben jungen Leichtathleten stellt die LG Wolfstein die größte Gruppe beim Qualifikationswettkampf auf dem Uni-Gelände Passau für den E-Nachwuchskader Niederbayerns: Manzenberger Elena, Haselberger Jasmine, Gust Elena, Haselberger Kristin,

Weigerstorfer Fabian, Sammer Matthias und Hackl Andre.

03.10.2015 McDonalds-Herbst-Meeting in Passau

Beim traditionellen Freiluft-Saisonabschluss auf der Oberhaus-Wettkampfstätte konnten sich die sechs Sportler aus Hinterschmiding noch einmal gut in Szene setzen und persönliche Bestleistungen erzielen. Vor allem die AK M 13 beherrschten sie sicher.

27.09.2015 Kreismehrkampfmeisterschaften in Passau

Ihre leichtathletische Vielseitigkeit bewiesen Andre Hackl (1.Pl.), Fabian Weigerstorfer, Michael Meisl (jeweils 2.Pl.), Haselberger Kristin (4.Pl.) sowie ihre Zwillingsschwester Jasmine (7.Pl.)

20.09.2015 Bezirkevergleich M/W 14 in Friedberg

Auf Grund einer Verletzung von Pia Gubisch startete der Hinterschmidinger Michael Meisl als einziger Athlet der LG beim Bezirkevergleich in Schwaben. Im Kugelstoß verbesserte er seine Bestleistung und wurde Fünfter.

20.09.2015 Perlesreuter Marktlauf

Beim erstmals durchgeführten Marktlauf sicherte sich Herbert Eckmüller den Gesamtsieg und Horst Fey belegte als zweitältester Teilnehmer den 21.Platz.

20.09.2015 OMV Halbmarathon in Altötting

Als Siegerin der Klassenwertung U 18 w lief Helena Kindermann über die Distanz von 21,1 km eine persönliche Bestzeit und kam in der Gesamtwertung weiblich auf den hervorragenden 14.Platz.

19.09.2015 Halbmarathon in Dingolfing

Dr.Manfred Renoth (3.Pl.Halbmarathon) und seine Tochter Marlene (10.Pl.Stadtrunde) vertraten die LG eindrucksvoll, wobei Manfred in der AK 45 eine neue persönliche Bestleistung erzielte.

06.09.2015 Kirchturmlauf in Waldkirchen

Zehn LG-Athleten am Start - neun davon unter den ersten Drei -fünf Klassensieger- ein Gesamtergebnis, das sich sehen lassen kann

30.08.2015 Hofmarklauf in Otterskirchen

Dr.Horst Fey war der einzige Starter der LG beim 7.Hofmarklauf in Otterskirchen. Bei heißen Temperaturen hielt er sich über 6 km in der Altersklasse M 60 mit dem siebten Platz tapfer.

02.08.2015 Cross Country Event in Breitenberg

Mit vier Athleten und zwei Athletinnen war die LG beim 4.Crosslauf im Langlaufzentrum Jägerbild in Breitenberg vertreten.

19.07.2015 1.Energie-AG Seenlauf in Neustift im Mühlviertel

Alle drei Jandelsbrunner Starter belegten in ihren Altersklassen Platz eins, wobei Andrea Pilsl

sogar die Gesamtwertung der Damen gewann.

18.07.2015  Tag des Sports in Neureichenau

Mit Platz eins und drei in der Mannschaftswertung Laif zeigten die acht Athleten der LG beim traditionellen Berglauf auf den Dreisessel ihre Ausdauer und ihre mannschaftliche Geschlossenheit, wobei der zweite Platz in der Einzelwertung Herren durch Horst Grabmeier besonders herausragt. Übrigens startete der jüngste (Renoth Noah) wie auch der älteste Bergläufer (Fey Horst) im Trikot der Wolfsteiner LG.

18.07.2015 Kreismeisterschaften Kr.Passau in Pocking

Trotz brütender Hitze konnten die zehn LG-Athleten ihre Bestleistungen reihenweise verbessern und standen zurecht neunmal auf dem obersten Siegertreppchen.

18.07.2015 Bayerische Meisterschaften U 23 in Aichach

Bei großer Hitze konnte Theresa Hackl über 800 m nicht an ihre Bestleistung anknüpfen und wurde Sechste.

11./12.07.2015 Bayerische Einzelmeisterschaften in Markt Schwaben

Nicht an  ihre Bestzeiten herankommend mussten sich Michaela Achatz und Theresa Hackl über 800m bzw. 1500 m mit den Plätzen fünf und sieben zufrieden geben. Julia Meisl war verletzungsbedingt nicht am Start.

04./05.07.2015 Bayerische Mehrkampfmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen

Pia Gubisch auch bei sommerlichen Temperaturen auf die Minute topfit: Mit sechs neuen Bestleistungen im Siebenkampf der weiblichen Jugend W 14 und nur 36 Punkte hinter der Siegerin errang sie die Silbemedaille und ließ 25 gleichaltrige Mehrkämpferinnen hinter sich.

03 .07.2015 Stadtlauf in Freyung

Eindrucksvolles Auftreten der LG Wolfstein- Klassensiege durch Paulina Renoth, Liusa Weber,Jasmin Haselberger, Simon Sammer, Helena Kindermann und Horst Grabmeier

27.06.2015 Bayerische Blockwettkampfmeisterschaft in Dinkelsbühl

Mit einer neuen Bestleistung im Blockwettkampf Sprint/Sprung W 14 belegte Pia Gubisch unter 32 Teilnehmerinnen den hervorragenden dritten Platz. Mit einer Steigerung im Hochsprung auf 1,49m sowie grundsoliden Ergebnissen über 100m, 80 m Hürden, im Weitsprung und im Speerwurf bestätigte sie ihre Vielseitigkeit.

27.06.2015 MTV Meet- IN in Ingolstadt

Knapp -um eine Sekunde-verfehlte Michaela Achatz über 800 m ihre Bestleistung und wurde in 2:22,74 min Vierte bei der weiblichen Jugend U 18 .

21.06.2015 Niederbayerische Meisterschaften in Plattling - 2.Tag

Das gleiche Bild wie am ersten Tag: Vier Meistertitel (3 x Meisl Julia, 1xAchatz Michaela) sowie ein dritter Platz (Hackl Theresa) bestätigen die gute Trainingsarbeit unserer Athleten. Leider registrieren wir in den Erwachsenenklassen Fehlanzeige!

20.06.2015 Niederbayerische Meisterschaften in Plattling - 1.Tag

Vier Meistertitel (3xGubisch Pia, 1x Meisl Michael) drei zweite und zwei dritte Plätze eroberten die jungen Leichtathleten der LG in den Schülerklassen (bis 15J.) am ersten , verregneten Wettkampftag.

13.-14.06.2015 Bayerische Meisterschaften Senioren in Vaterstetten

Auf unsere "Alten" ist einfach Verlass: Mit einem ersten. vier zweiten und einem dritten Platz kehrten die vier Jandelsbrunner Leichtathleten/innen von den Bayerischen Meisterschaften aus Vaterstetten zurück.

30.05.2015 Bayerische Berglaufmeisterschaft in Anger

Mit dem 3.Platz bei dem als Bayerische Meisterschaft gewerteten Stoißer-Alm-Berglauf (Länge 7000m/ Höhenunterschied 650 m) konnte die für die LG startende Hauzenberger Gymnasiastin Helena Kindermann voll überzeugen.

24. 05.2015 Seenlauf in Klaffer/ OÖ

Zwei Graineter Läuferinnen waren am Start, wobei Liusa Weber in ihrer Altersklasse K 1 den dritten Platz belegte.

22.05.2015 Pfingstmeeting in Pocking

Mit zumTeil deutlichen Leistungssteigerungen kehrten die 10 Starter/innen der LG vom 21.Pfingstmeeting aus Pocking in den Bayerischen Wald zurück. Hoffnungsvoll der Sieg der lange verletzten Julia Meisl über 100 m.

17./18.05.2015 Niederbayerische Mehrkampfmeisterschaften in Eggenfelden

Souverän beherrscht Pia Gubisch die Mehrkampfszene Niederbayerns in ihrer Wettkampf- Klasse W 14. Nach ihrem Sieg beim Blockwettkampf errang sie auch im Siebenkampf (100m,Weit,Kugel,Hoch,80mHürden,Speer,800m) die Niederbayerische Meisterschaft, zugleich 3.Platz bei den Südbayerischen (Obb, Ndb, Schw). Erfreulich auch das Abschneiden der 13-jährigen Mädchen im Vierkampf: Kristin Haselberger Dritte, ihre Zwillingsschwester Jasmine Vierte und Laura-Sophie Greiner Achte.

16.05.2015 R.Watter-Sportfest in Regensburg

Zwei Tage nach ihrem Staffelrennen belegte die Spiegelauerin Michaela Achatz über 800 m im Uni-Stadion in Regensburg den vierten Platz

14.9.2015 Bayerische Meisterschaft Langstaffeln in Neuendettelsau

Knapp geschlagen geben musste sich die 3x800m-Staffel U 18 der LG in der Besetzung Achatz-Kindermann-Moser der Dreierstaffel der LG Regensburg.

09.05.2015 Niederbayerische Blockwettkampf-Meisterschaften in Passau

Sehr erfolgreich schnitten die vier Starterinnen der LG beim ersten Mehrkampf der Saison in Passau /Oberhaus ab: Pia Gubisch (W14) belegte den ersten, Haselberger Kristin und Haselberger Jasmin (beide W 13) den zweiten bzw. dritten Platz. Laura Greiner schlug sich im Block Lauf recht achtbar.

06.05.2015 Abendsportfest in Pocking

Klassensiege durch Poxleitner Julia und Pilsl Andrea- gute Platzierungen, aber durchwegs steigerungsfähige Leistungen

02.05.2015 Leichtathletik-Meeting in Germering

Mit zwei ersten Plätzen über 100m und im Hochsprung bestätigte die vierzehnjährige Pia Gubisch ihre derzeit stabile gute Form und ist für die Bezirks-Blockwettkämpfe in Passau bestens vorbereitet.

26.04.2015 Frühlingssportfest in Passau (FC)

Drei Hinterschmidinger Leichtathletinnen eröffneten ihre Freiluftsaison beim traditionellen Sportfest im Dreiflüssestadion. Alle drei (Pia Gubisch, Haselberger Jasmine und Kristin) konnten mit neuen Bestleistungen aufwarten.

26.04.2015 DJK-Domlauf in Passau

Drei souveräne Klassensiege durch Helena Kindermann (wJB), Horst Grabmeier (M30) und Herbert Eckmüller (M55) spiegeln das derzeitige Leistungsvermögen unserer Ausdauer-athleten wieder. Auch Marlene Renoth (3.W14) sowie ihr Bruder Noah (5.M12) konnten sich gut in Szene setzen.

18.04.2015  Dreiburgenland-Marathon in Thurmannsbang

Mit drei ersten Plätzen in den Altersklassen schnitten unsere Läufer der LG überdurchschnittlich gut ab: Horst Grabmeier (M30-12 km), Herbert Eckmüller (M55-12 km) sowie Manfred Renoth (M45- 21,1km), wobei letzterer über die Halbmarathonstrecke mit 1:25:32 Std. Streckenbestzeit lief.

12.04.2015 Köpenicker Altstadtlauf

452 Läuferinnen und Läufer starteten beim 19. Altstadtlauf im Berliner Stadtteil Köpenick.

Die Altersklasse M 50 (Hubert) und W 50 (Andrea)  beherrschte das Ehepaar Pilsl souverän.

06.04.2015 Wolfsfährtelauf in Fürsteneck

Mit drei Klassensiegen und mehreren "Stockerl"-Platzierungen kehrten die elf Läuferinnen und Läufer der LG vom traditionellen Ostermontags-Wolfsfährtelauf aus Fürsteneck zurück und zeigten mit ihren Leistungen, dass sie für die neue Saison gut trainiert und sich gezielt vorbereitet haben.

22.03.2015 Niederbayerische Halbmarathon-Meisterschaft in Deggendorf

Bei seinem ersten Freiluft-Start 2015 belegte Horst Grabmeier über die 21 km lange anspruchsvolle Strecke den zweiten Platz. Pilsl Christian landete im Mittelfeld.

07.03.2015  Deutsche Crosslaufmeistrschaften in Markt Indersdorf

Wie bei der Bayerischen errangen Michaela Achatz, Franziska Moser und Helena Kindermann in der Mannschaftswertung weibliche Jugend U 18 bei 12 Startergruppen die Bronzemedaille. Herbert Eckmüller mit Platz 10 und Andrea Pilsl mit Platz 11 rundeten das ausgezeichnete Gesamtergebnis der LG- Crossläufer ab.

28.02.2015 Bayerische Crosslaufmeisterschaften in Ingolstadt

Die U18-Mannschaft mit Achatz,Moser und Kindermann belegte unter neun Mannschaften den hervorragenden dritten Platz. Knapp am Siegertreppchen vorbei belegten Herbert Eckmüller (21 Starter M55) und Michaela Achatz (U18w 31 Starterinnen) jeweils den vierten Platz.

08.02.2015 Niederbayerische Crosslaufmeisterschaften in Arnstorf

Auf die "Alten" war Verlass bei den von der Arnstorfer LG ausgerichteten Niederbayerischen Meisterschaften im Schulzentrum der Stadt: Herbert Eckmüller belegte in seiner Altersklasse Platz eins, Pilsl Andrea wurde Dritte. Knapp am Podest vorbei auf Platz vier liefen Hackl Theresa und Renoth Marlene, Pilsl Hubert wurde Fünfter und Pilsl Christian Sechster.

31.01./01.02.2015 Bayerische Hallenmeisterschaften U 18 in Fürth

Nur der Ambergerin Corinna Schwab musste sich Julia Meisl im Endlauf über 60 m Hürden geschlagen geben. Nur die beiden blieben unter 9 sec. Im Weitsprung landete sie 40 cm hinter ihrer Bestleistung - auch aufgrund fehlender wettkampfähnlicher Trainingsmöglich-keiten- auf Platz 6. Über 800m kam Michaela Achatz knapp an ihre persönliche Bestzeit heran und wurde Fünfte.

11.01.2015 Südbayerische Hallenmeisterschaft U 18 in München

Trotz fehlender Trainingsmöglichkeiten in der Halle belegte Julia Meisl dank einer hervorragenden Hürdentechnik über 60 m Hürden den 1.Platz (unter 27 Starterinnen). Im Weitsprung verfehlte sie mit 5,32m um 3 cm den obersten Podestplatz. Über 60 m verzichtete sie trotz Vorlaufsieg auf Zwischen- und Endlauf. Michaela Achatz belegte in ihrem ersten 400m-Lauf in der Halle Platz 5.

31.12.14 Silvesterlauf in Peuerbach

Mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg knüpfte Helena Kindermann an die Ergebnisse der letzten Saison an. Als einzige Starterin der LG vertrat sie die Leichtathletikgemeinachaft Wolfstein würdig.

Nächste Wettkämpfe:

2.9.Kroberglauf Viechtach

9.9.Marktlauf Aidenbach

16.9.Halbmarathon Altötting